News

New guitars in my life (5)

Ein altes Sprichwort sagt: "... unverhofft kommt oft ..." und genau so war es für mich auch als mich im Herbst 2015 die Firma "ERG Guitars" (heute Polak-Guitars) aus Israel anfragte ob ich eine Ihrer Gitarren spielen wolle um damit Werbung zu machen, sprich offizieller Endorser der Firma zu werden.

03 Mod Bertino tobacco front closeWer sagt da nein. Also auch ich nicht.
Allerdings hatte ich sehr genaue Vorstellungen davon was für eine Art von Gitarren ich gern spielen würde. So gab es von einem berühmten Gitarrenbauer aus Paris, Bernabe Busato, Anfang der 1930-50er Jahre sehr spezielle akustische Jazzgitarren die mich immer schon sehr gereizt haben einfach weil sie einen ausgesprochen guten, vollen und sehr speziellen Klang haben.

Allerdings sind diese Gitarren mittlerweile Raritäten und auf dem Markt immer seltener anzutreffen, und wenn dann für meist astronomische Preise jenseits der 10 bis 15.000.-€ die sich ein normaler Musiker wie ich schlicht nicht leisten kann.

Meine Idee zu einer Art Nachbau einer solchen Busato-Gitarre unterbreitete ich nun den Konstrukteuren von Polak-Guitars (ehem. ERG-Guitars) und machte Ihnen detaillierte Angaben zu der Bauart der Gitarren, genaue Maße, Details wie Headstock oder Wölbung des Bodens und der Decke, Verstrebungen (Bracings) uvm.

Die Busatos wurden seinerzeit dadurch berühnt dass sie sehr stark gewölbte Decken und Böden hatten, ähnlich der heute bekannten Jazz-Archtop-Gitarren, allerdings nicht mit F-Löchern sondern dem berkannten Ovalhole, also einem O-förmigen Schalloch.

Diese Gitarren wurden durch jahrelange Zusammenarbeit nach meinen genauen Angaben durch Eduard Polak, den Gitarrenbauer von ERG-/Polak-Guitars konstruiert und für mich gebaut. Die Gitarren sind nun in Serienreife vorhanden und werden in verschiedenen Ausführungen erhältlich sein.
Verwendet wird dafür nur hochwertige Hardware von Miller und/oder Grover, die Hölzer bestehen aus edlem Ahorn mit Decken aus massiver Fichte. Die Preise liegen je nach Ausstattung und Machart zwischen 3250 und 3500.-€. Die Gitarren sind u.a. über mich erhältlich.

Das fertige Endergebnis kann sich durchaus sehen und hören lassen. Seht selbst:

Polak - Mod. Bertino - Tobacco Series


Polak - Mod. Bertino - Maple Series

Tags: Bertino Rodmann, News, ERG, Polak-Guitars

EU Cookie Directive Module Information

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies are beeing used for the essential operation of this site.
To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

Please confirm the use of cookies from this site.